Anschreiben Privatversicherter an Krankenkasse

Sobald man Leistungen bei der Versicherung geltend machen kann, gilt es diese anzuschreiben und etwaige Rechnungen vom Hausarzt oder Krankenhaus einzureichen. Diese werden dort geprüft und mit dem Selbstbehalt abgeglichen. Wichtig ist, dass die Rechnungen auch im Original eingereicht werden, woraus Rechnungsnummer und detaillierte Leistungsbeschreibung bis zum Betrag klar aufgeführt sind.

Hier klicken für PDF-Ansicht:

pkk_kostenubernahme.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape Blogverzeichnis gnilhe.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de