Category Archives: Mahnungen

Reaktion auf Mahnung zu einer bereits bezahlen Rechnung

Eine Mahnung trifft ein und es ist besser zu reagieren. Auch wenn eine Mahnung unberechtigt ist, bedarf es einer sachlichen Klärung.

Reaktion auf unberechtigte Zahlungsaufforderung durch dubiose Inkasso

Eine Inkassounternehmung schickt eine Zahlungsaufforderung zu, mit dem Hinweis unverzüglich zu zahlen. Die Firma , die sich als Gläubiger herausstellt, ist unbekannt oder man ist sich sicher keinerlei Geschäfte mit diesem Unternehmen abgeschlossen zu haben.
Dazu hier ein Schreiben als Reaktion – das im Bedarfsfall bequem angepasst werden kann. Anbei ist ein kleines Tutorial im Dokument zur Handhabung in diesen Fällen, das jedoch kein juristisches Fachwissen widerspiegelt.

Anmahnung von Datenschutzverletzungen

Eine Person/Unternehmung mit der man einen Vertrag hat ist damit aufgefallen, daß diese Daten an Dritte weitergibt. Die Rechtslage ist eindeutig und der Betreffende wird deutlich angemahnt. Sollte danach Widerstand anstatt einer Entschuldigung als Reaktion eintreffen, wäre der Gang zum Anwalt dringendst zu empfehlen!

Reaktion auf “Abzocke”-Zahlungsaufforderung

Durch die Weitergabe von Daten ist es dubiosen Unternehmen mittlerweile möglich geworden, Daten von Verbrauchern insofern zu missbrauchen, daß einfach ein Vertragsabschluss behauptet wird und unter “Mahnschreiben”, die meist als Serienbrief zu erkennen sind, ein Inkassoverfahren androhen.
Doch bevor man aus Bequemlichkeit oder durch die einschüchternden Formulierungen unberechtigten Forderungen nachkommt, sollte man besser einen Anwalt aufsuchen, die Verbraucherzentrale informieren und das Zustandekommen des Vertrages in Frage stellen!

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de