Ein freundlicher Gruß zu Pfingsten

Ein freundlicher Gruß zu Pfingsten,
Alltag kümmert am Geringsten,
Und gut erholt mit frischer Kraft
wird Künftiges auch leicht geschafft.

Immer 50 Tage nach Ostern ist Pfingsten.
Nur noch eine Minderheit im deutschsprachigen Raum weiß noch, warum Pfingsten überhaupt gefeiert wird. Auch wenn man darüber aufklärt, dass zu Pfingsten im christlichen Sinne der Heilige Geist anerkannt wird, der den Aposteln erschienen sein soll, können sich wenige ein Bild darüber machen. Der Heilige Geist soll laut Theologen auch das weibliche Element Gottes sein, da er in Form einer Taube herniederkam. Denn die Taube war in der Antike ein Symbol für alle großen Göttinnen. Pfingsten ist letztlich ein religiöses Fest und wurde erstmals im 4.Jahrhundert erwähnt. Die Feiertage werden heute für die Familie und als verlängertes Wochenende genutzt, um Ausflüge zu unternehmen oder kurze Pfingstreisen zu veranstalten.

Hier klicken für PDF-Ansicht:

pfingsten0511.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape Blogverzeichnis gnilhe.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de