Formloser Dienstreiseantrag

Aus beruflichen Gründen muss man vorübergehend, außerhalb des üblichen Arbeitsplatzes und seiner Wohnung, Fortbildungsmaßnahmen oder Kundenkontakte wahrnehmen. Die Reisezeit, wenn diese in die reguläre Dienstzeit fällt, bezeichnet man als Dienstreise. D.h. Dienstreisezeit ist Arbeitszeit. Auslagen oder entsprechende Übernachtungskosten können hier vom Arbeitgeber erstattet werden. Voraussetzung ist eine hinreichende Ankündigung und die Zustimmung des Arbeitgebers, die mit diesem Beispiel erwirkt werden kann.

Hier klicken für PDF-Ansicht:

dienstreiseantrag1210.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape Blogverzeichnis gnilhe.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de