Formulierung für Kontenauflösung

Konten können sich durchaus neben Finanzübersicht und Bearbeitungsgebühren als unrentabel erweisen, weshalb ein Wechsel oder die Schließung von einem Konto bzw. der Konten bei einer Bank berechtigt erscheint. Mit dieser einfachen Formulierung sollte man ohne Probleme Girokonten oder Investmentübersichten schließen und löschen können. Einige Banken oder Investmentinstitute haben auch eigene Textmuster, um intern schnell reagieren zu können.

Hier klicken für PDF-Ansicht:

kontoaufloesung0111.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape Blogverzeichnis gnilhe.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de