Tag Archives: Muttertag

Spruch und Reim zum Muttertag

Ein fabulierter Spruch als Textbeispiel zum Muttertag. Die Mutter bzw. Mutterschaft wird an diesem Tag gebührend gefeiert. In unseren Gefilden findet der Muttertag am zweiten Sonntag im Mai statt. Töchter und Söhne begehen damit eine besondere Ehrung der intensiven Bemühungen in dem Aufziehen und Begleiten von Kindern, die nur eine Mutter innehaben kann. Trotz heutiger Gleichplapperei wird kein Vater je die Rolle einer Mutter voll ersetzen können. Eine Mutter ist für ein Kind unersetzlich, spendet Trost und teilt sämtliche Freuden. Daher gilt es an diesem Tag, den Müttern Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken. Ein Strauß Blumen oder eine kleine Gefälligkeit runden diesen Tag besonders ab und erfreuen jedes Mutterherz.

Muttertag

Mutti ist klar die Beste
drum wird der Tag zum Feste,
nun Schluss mit Rumgereime‘,
Mutti weiß‘ ja wie ich’s meine. 😉

Muttertag – ein Tag, an dem wir uns ihnen widmen sollten. Denken wir doch jeden Tag an unsere Mutter 😉 so gilt es besonders am Muttertag unsere Aufmerksamkeit hervorzuheben. Kleine Gefälligkeiten verbessern die Stimmung und ein Wiedersehen macht auch Freude. Dieser Feiertag wird tatsächlich seit 1922 hierzulande zelebriert. Der Muttertag wurde dabei auf den 2. Sonntag im Mai festgesetzt. Die besten Glückwünsche an alle Mütter!

Muttertag – ein kurzer Text zu kleineren Geschenken oder Blumen

Alle Kulturen widmen den Müttern besondere Aufmerksamkeit – als Feier oder Fest, wie wir es aus antiken Tagen kennen oder als ruhiges, heimisches Beisammensein. Wir widmen mit Blumen, kleineren Geschenken und Besuchen unseren Müttern Aufmerksamkeit, die sie sich verdient haben 🙂 So wünscht man allen (auch den werdenden) Müttern – einen angenehmen Muttertag.

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape Blogverzeichnis gnilhe.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de