Category Archives: Mietangelegenheiten

Umzugsmeldung an die Nachbarschaft/ Mietparteien

Der Wechsel in eine andere Umgebung steht an und aus Rücksicht auf die Nachbarschaft wird der Tag der Wohnungsleerung angekündigt. Damit wird für einen reibungslosen Umzugsablauf gesorgt und gegebenenfalls auch Parkmöglichkeiten für einen Transport gewährleistet. Diesen Textvorschlag kann man als Aushang im Treppenhaus verwenden.

Wohnhausaushang, Meldung an Nachbarschaft – Partyankündigung

Partytime und Trinkgelage sind angesagt. Es wird gegebenenfalls auffällig lauter, was die private Ruhe der Nachbarschaft beeinträchtigen könnte. Hier gebietet es der Höflichkeit und des Respektes halber, sich vorab um eine Information mit eventueller Einladung als Hinweis zu bemühen. Bei einem angenehmen Nachbarschaftsverhältnis bietet es sich durchaus auch an, damit eine Einladung auszusprechen.

Meldung an den Vermieter – Schimmelbefall in den Mieträumlichkeiten

Oft entwickeln sich die Schimmelpilze im Verborgenen und dunkle Flecken oder ein modriger Geruch zeugen von deren Existenz in den Wohn- bzw. Mieträumen. Allein die Feststellung in den Räumlichkeiten ist nicht immer mit einer akuten Gesundheitsgefährdung der Mieter oder Nutzer gleichzusetzen. Dennoch gilt es hier, sich zügig um eine Behebung des Schadens zu kümmern. Denn Schimmelpilzwachstum in einem Innenraum ist als ein hygienisches Problem anzusehen, das aus Gründen der vorbeugenden Gesundheitsschutzes zu beseitigen ist. Diese Vorlage dient einer zügigen Meldung an den Vermieter mit entsprechender Aufforderung zur Behebung der Umstände.

Anmahnung an den Vermieter

Gleichgültig ob man als Mieter die Kündigung aus sonstigem wichtigem Grund ausspricht, empfiehlt es sich, vorab eine Anmahnung zu formulieren. Ein Mieter kann seinerseits aus wichtigem Grund fristlos das Mietverhältnis kündigen, wenn Pflichten des Vermieters vernachlässigt und eine Mängelbeseitigung abgelehnt werden.
Sollte trotz vergangener, vorbehaltloser Einzahlung der Miete durch den Mieter und Kenntnis des Mangels durch den Vermieter, keine Reaktion erfolgt sein, kann man hier auch eine Abmahnung mit Mietminderung verknüpfen. Hier sollte man jedoch vorab Rat über einen Rechtsverständigen beziehen, um das Mietzinsminderungsrecht effektiv zu nutzen. Denn trotz Kenntnisnahme des Vermieters, ist ein Mieter nicht in der Lage, die Kürzung rückwirkend geltend zu machen.

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de